20210208_080238
Kostenlose Beratung 07133 9579734
oder im LiveChat

Dachzelt - kaufen oder mieten
in der Nähe von Gaggenau

5 Tipps für den perfekten Dachzelt-Urlaub

Aufgrund ihrer innovativen Gestaltung und den vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten werden Dachzelte immer bekannter und sind eine wertvolle Bereicherung für die Camping-Szene. Anhand der folgenden 5 Tipps gelingt dir die perfekte Dachzelt-Auswahl.

Wir möchten dir Hinweise zu folgenden Inhalten geben:

  • was das Besondere am Dachzelten ist
  • wann sich die Mietung bzw. der Erwerb eines eigenen Dachzeltes lohnt
  • welche Vorteile die verschiedenen Dachzelt-Arten bieten
Los gehts!

Was ist das Besondere am Dachzelten

Dachzelten ist das Campen in einem Zelt, das auf dem Dach des Autos montiert ist. Bereits seit vielen Jahren wird an der Gestaltung und der Praktikabilität von Dachzelten getüftelt, damit sie den verschiedenen Anforderungen seitens der Nutzer entsprechen. Je nach Traglast, Verwendungszweck und Personenanzahl stehen verschiedene Dachzelt-Arten zur Verfügung. Am beliebtesten sind Klappdach- und Hartschalenzelte sowie Mischformen aus beiden Dachzelt-Modellen. Die Montage findet auf dem Autodach statt. Sobald das Dachzelt montiert ist, ist der Auf- und Abbau innerhalb weniger Minuten erledigt. Dennoch wird das Fahrgefühl durch ein zusammengebautes Zelt kaum beeinflusst, wodurch die Mobilität erhalten bleibt. Nach einem Tag voller Abenteuer wird das Dachzelt an einer geeigneten Stelle einfach aufgebaut und dient innerhalb eines Augenblicks als gemütlicher, wettergeschützter und geräumiger Schlafplatz, der über eine Leiter erreichbar ist. Je nach Traglast, Verwendungszweck und Personenanzahl können verschiedene Arten von Dachzelten ausgewählt werden. Am Häufigsten sind Klappdach- und Hartschalenzelte sowie Mischformen aus beiden Dachzelt-Modellen. Die Montage findet auf dem Autodach statt. Gaggenau kann so für einen kurzen oder längeren Zeitraum der Rücken gekehrt werden, um durch ein Camping-Abenteuer neue Kraft für den Alltag zu tanken.

Dachzelt Gaggenau

Die Dachzelt-Mietung und seine Vorteile

Gerade für Camping-Anfänger ist es ratsam, durch die Mietung unterschiedliche Dachzelte auf ihre Tauglichkeit gemäß den eigenen Bedürfnissen zu testen. So entwickelt sich nach und nach ein Gefühl für das „richtige“ Zelt, das alle Bedürfnisse abdeckt und an die Gegebenheiten des Fahrzeugs angepasst ist.
Die Mietung eines Dachzeltes ist besonders dann empfehlenswert, wenn die Anzahl an Camping-Ausflügen überschaubar ist oder sich einige Gegebenheiten permanent ändern (z. B. Personenanzahl, Wetterbedingungen, Fahrzeug). Passend zu den Bedingungen kann stets das geeignete Dachzelt-Modell ausgewählt werden.
Zudem kann der Eigentümer des Dachzeltes kontaktiert werden, sobald Unklarheiten auftauchen. Der Experte wird ziemlich schnell wissen, was zu tun ist und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir, die Camplorer, stehen dir selbstverständlich immer zur Seite, wenn du eine Frage zu einem von uns gemieteten Dachzelt haben solltest!
Die Dachzelt-Mietung kann somit der erste Schritt sein, damit du dich von unserer Expertise und Seriosität überzeugen kannst.

Die Vorteile eines Dachzelt-Kaufs

Du bist dir ganz sicher, dass du das richtige Dachzelt-Modell des Herstellers deines Vertrauens gefunden hast? Dann prüfe, inwieweit es sich mit deinen Bedürfnissen deckt und welchen Anforderungen das Dachzelt gerecht werden muss. Wenn du die Absicht hast, es regelmäßig zu nutzen, ohne dass sich die Gegebenheiten (Personenanzahl, PKW, etc.) ständig ändern, dann ist der Dachzelt-Erwerb genau das Richtige für dich! .
Mit deinem eigenen Zelt kannst du deinen Camping-Ausflug von Gaggenau aus binnen kürzester Zeit starten. Sobald es auf dem Autodach montiert ist, sind Ausflüge jederzeit möglich, ohne Absprachen mit anderen (z. B. einer Vermietungsagentur) treffen zu müssen.
Diese Freiheit geht natürlich auch mit einer gewissen Verantwortung einher. Das eigene Dachzelt muss ständig gewartet und gepflegt werden, damit es für viele Jahre ein treuer Begleiter bleiben kann. Der Händler deines Vertrauens kann dir mit Sicherheit einige Hinweise geben, was du bei deinem Dachzelt-Kauf alles beachten solltest.

Hartschalenzelte im Check

Wie der Name schon sagt, hat dieses Dachzelt eine harte, meist aus Kunststoff bestehende Verschalung. Dadurch sieht es auf den ersten Blick eher wie eine längliche Transportbox auf dem Autodach aus.
Aufgrund der harten Schale ist das Hartschalenzelt sehr solide und kann innerhalb eines Augenblickes auf-und zugeklappt werden. Die Größe des Zeltes kann höchstens der Fläche des Autodaches entsprechen und bietet einen komfortablen Schlafplatz für 1 bis 3 Personen.
Die Dachzeltgröße entspricht höchstens der Grundfläche des Autodaches.
Dieses Dachzelt weist eine sehr gute Isolierung auf und stellt auch bei Regen, Wind und kälteren Temperaturen einen komfortablen Rückzugsort dar. Es bietet einen großen Stauraum, der auch im eingefalteten Zustand Platz für die unterschiedlichsten Gegenstände bietet.
Je nach Struktur des Autodachs und des Hartschalenzeltes können sogar Lasten bis zu einem Gewicht von mehreren hundert Kilogramm transportiert werden. Dieser vielseitige Dachzelt-Typ überzeugt auf ganzer Linie aufgrund seiner soliden Bauweise, der hohen Funktionalität und der Alltagstauglichkeit.

Hier findest du noch einmal die wichtigsten Merkmale des Hartschalenzeltes:
  • komfortables Raumgefühl
  • gute Witterungsbeständigkeit
  • Schutz vor Beschädigungen wegen der harten Verschalung
  • hohes Angebot an Stauraum
  • Transport von Gegenständen bis zu einigen hundert Kilogramm möglich
  • extrem schneller Auf- und Abbau

Kleines Packmaß – viel Komfort: das Klappdachzelt

Ist das Klappdachzelt erst einmal aufgeklappt, überzeugt es mit einem riesigen Angebot an Platz und ist aus diesem Grund besonders für Familien geeignet. Es lässt sich bis zur doppelten Größe der Grundfläche aufklappen und sorgt deshalb für ein tolles Raumgefühl.
Eine hohe Innenraumhöhe ist bei schlechten Wetterverhältnissen ein großer Vorteil, denn dadurch lassen sich Aktivitäten wie Kartenspielen in das gemütliche Dachzelt verlagern. Robuste Materialien verhelfen diesem Zelttyp zu einer guten Isolierfähigkeit und trotzen Wind und Regen.
Klappdachzelte sind in kürzester Zeit aufgebaut, nachdem sie zuvor auf dem Dach des Autos befestigst worden sind. Das überschaubare Packmaß erlaubt außerdem den Transport zusätzlicher Gegenstände auf dem Fahrzeugdach. So kannst du aus Gaggenau zusätzliches Gepäck für deinen Camping-Urlaub mitnehmen.
Der hohe Komfort des Dachzeltes kann durch ein kleines Vorzelt am Einstieg noch erhöht werden. Der Neuerwerb eines Klappdachzeltes ist außerdem in jedem Fall erschwinglich! Wegen all dieser tollen Merkmale ist es besonders für Familien mit viel Gepäck eine lohnende Investition.

Alle Besonderheiten des Klappdachzeltes auf einen Blick:

  • enormes Angebot an Platz
  • zusätzlicher Stauraum auf dem übrigen Autodach
  • Vorzelt erhöht Komfort
  • Wind- und Regenschutz durch witterungsbeständige Materialien
  • rasches Ein- und Auffalten
  • geringer Preis

Auf die Reise, fertig, los!

Du möchtest das Dachzelt-Camping ausprobieren, um Gaggenau für eine Weile zu verlassen und ein fantastisches Abenteuer zu erleben? Mit diesen 5 Tipps zum Thema Dachzelten hast du dir hoffentlich einen ersten Überblick verschaffen können!
Die Camplorer-Familie hilft dir selbstverständlich dabei, deinen Traum vom Dachzelt zu erfüllen. In unserem breiten Angebot an Hartschalen- und Klappdachzelten finden wir gemeinsam das passende Modell, dass genau zu deinen Wünschen passt!
Selbstverständlich informieren wir dich genau und erklären dir alles, was du über das Dachzelten wissen musst. Mit unseren Dachzelten wird dein Camping-Ausflug in jedem Fall zu einem exklusiven Highlight!

  • riesiges Angebot an Platz
  • Stauraumangebot auf übrigem Teil des PKW-Daches
  • Vorzelt führt zu hohem Komfort
  • wetterfeste Materialien weisen Regen und Wind ab
  • schneller Auf- und Abbau
  • geringer Preis

Gaggenau ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs rund acht Kilometer nordöstlich von Baden-Baden. Sie ist nach der Kreisstadt Rastatt und vor der Stadt Bühl die zweitgrößte Stadt des Landkreises Rastatt und bildet zusammen mit der südlichen Nachbarstadt Gernsbach ein Mittelzentrum innerhalb der Region Mittlerer Oberrhein. Seit dem 1. Januar 1971 ist Gaggenau eine Große Kreisstadt. Sie verfügt über große Industrieansiedlungen.

Blog
Holger Morlok

Showroom in Heilbronn ist eröffnet

Nach erfolgreichem Umbau können wir Dir unseren neuen Showroom vorstellen. Am letzten Wochenende haben wir unserem Showroom den letzten Schliff gegeben. Ein offizielles Eröffnungsfest holen

Weiterlesen »
Blog
Holger Morlok

Bent Sonnensegel

Sag mal, kennst du schon das BENT Sonnensegel? Ein absolut modulares, funktionales, variables Tarp, das ideal für dein Dachzeltabenteuer ist.

Weiterlesen »
Allgemein
Holger Morlok

Die ultimative Dachzelt-Checkliste

6 Tipps für einen gelungenen Start in die Dachzelt Saison Hier kommt unsere Camping-Checkliste als Vorbereitung für dein nächstes Dachzelt-Abenteuer! Ideal auch für die Erfahrenen

Weiterlesen »
Der Dachzelt-Newsletter

Verpasse keine Updates zu uns und unseren Dachzelten. Nützliche Tipps, spannende Angebot und Neuigkeiten direkt in dein Postfach!

Ja, ich möchte die Infos zu camplorer.de kostenlos und bequem per E-Mail zugesendet bekommen. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und finde die für mich okay.