Dachzelt - kaufen oder mieten
in der Nähe von Karlsruhe

Plane deinen Kurztrip 2021 jetzt!
Individuell und unabhängig - dein Dachzelt Abenteuer!

Egal, ob du ein das Camperleben spüren oder als coler Overlander unterwegs bist, ein Dachzelt auf dem Auto bietet dir die Unabhängigkeit, überall auf der Straße zu schlafen, wo du dein Auto abstellen kannst. Öffne einfach die Gurte deines Dachzelt und fertig bist du mit der Einrichtung. Das bedeutet mehr Zeit zum Entspannen mit Freunden und Familie.

Dachzelt mieten

Dachzelt kaufen

Dein Dachzelt ist eine Investition - eine lohnende Investition, die Deinen Outdoor-Lebensstil über Jahre hinweg begleiten wird. Viele Kunden haben noch nie zuvor ein Dachzelt geschlafen, weshalb Sie es erstmal ausprobieren möchten. Mit dem Dachzelt hast du dein bequemes, wetterunabhängiges Bett überall dabei.

Einer der Hauptgründe, warum Menschen Dachzelte bevorzugen, ist die damit verbundene Mobilität. Ein Dachzelt ist der ideale Begleiter für einen Kurzurlaub Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn du an vielen verschiedenen Orten Halt machen möchtest. Mit einem Dachzelt bist du absolut flexibel, kannst bleiben, wo du willst und bist superschnell bereit weiter zu fahren.

Karlsruhe (Aussprache [ˈkaɐ̯lsˌʁuːə], Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist mit 308.988 Einwohnern (31. Juli 2020) nach der Landeshauptstadt Stuttgart und Mannheim die drittgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Sie ist Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe und bildet selbst einen Stadtkreis (kreisfreie Stadt). Die Stadt ist Oberzentrum für die Region Mittlerer Oberrhein und länderübergreifend für Teile der Südpfalz.

Das 1715 vom heutigen Stadtteil Durlach aus als barocke Planstadt gegründete Karlsruhe war Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Charakteristisch für den ursprünglichen Stadtplan sind die 32 ringsum vom Schloss in die Parkanlagen und den Hardtwald der Oberrheinebene ausstrahlenden Straßen. Nur das südliche Viertel wurde zentrumsnah bebaut; seinem fächerförmigen Grundriss verdankt Karlsruhe den Beinamen „Fächerstadt“. Friedrich Weinbrenners klassizistische Bauten prägen das Bild der Stadterweiterung aus dem frühen 19. Jahrhundert.

Seit 1950 ist Karlsruhe Sitz des Bundesgerichtshofs und des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof und seit 1951 des Bundesverfassungsgerichts, weshalb die Stadt auch „Residenz des Rechts“ genannt wird. Zahlreiche Behörden und Forschungseinrichtungen mit überregionaler Bedeutung sind in Karlsruhe angesiedelt. Unter den neun Hochschulen der Stadt ist das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die älteste und größte, darüber hinaus seit 2019 erneut eine Exzellenzuniversität. Großen Infrastruktureinrichtungen wie den beiden Rheinhäfen und der zweitgrößten Raffinerie Deutschlands steht eine ansonsten vorwiegend mittelständisch geprägte Wirtschaft gegenüber. Karlsruhe ist einer der bedeutendsten europäischen Standorte der Informations- und Kommunikationstechnik. Daran knüpft mit dem Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) auch eine der wichtigsten Kulturinstitutionen in der Stadt an. Andere, wie das Badische Landesmuseum oder die Staatliche Kunsthalle, gehören zum Erbe der Residenzzeit. 2019 nahm die UNESCO Karlsruhe als „Stadt der Medienkunst“ in ihr Netzwerk der Creative Cities auf.

Dachzelt Karlsruhe

Der Dachzelt-Newsletter

Verpasse keine Updates zu uns und unseren Dachzelten. Nützliche Tipps, spannende Angebot und Neuigkeiten direkt in dein Postfach!

Ja, ich möchte die Infos zu camplorer.de kostenlos und bequem per E-Mail zugesendet bekommen. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und finde die für mich okay.