Die ersten Dachzelte sind in Heilbronn eingetroffen

Heute war ein besonderer Tag. Die erste Lieferung unserer Dachzelte ist in Heilbronn eingetroffen. Natürlich mussten wir sie gleich auspacken und zusammenbauen. Zu unserer großen Freude waren die Zelte ohne große weitere Montage fast schon einsatzbereit. Ähnlich wie beim Überraschungsei haben wir keine große Anleitung gebraucht sondern die letzten Montageschritte waren mehr oder weniger selbsterklärend.

Im Großen und Ganzen wussten wir ja was uns erwartet, denn nicht ohne Grund haben wir uns für eine Partnerschaft mit dem Hersteller Treeline entschlossen. Aber dennoch waren wir über viele Kleinigkeiten und die hochwertige Verarbeitung positiv überrascht. Das Zelt ist zusammengeklappt recht kompakt, durch die extra weiten Drehgelenke jedoch aufgebaut sehr groß.

Man merkt das hier viel Hirnschmalz in die Entwicklung geflossen ist. Alles ist sehr gut durchdacht. Auch die Menge an Staumöglichkeiten (nicht nur die patentierten Schuh- und Aufbewahrungstaschen) hat uns in unserer Entscheidung bestärkt. Wir werden hier die nächsten Wochen darüber berichten.

Wir sind so gespannt, denn nächste Woche wird das erste Zelt auf ein Autodach montiert. Am Freitag, den 04.09.2020 geht es dann los zur ersten Camplorer-Tour. Natürlich werden wir hiervon berichten.

Holger Morlok

Holger Morlok

Einer der Gründer und Inhaber von camplorer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.