20210208_080238
Kostenlose Beratung 07133 9579734
oder im LiveChat

Dachzelt - kaufen oder mieten
in der Nähe von Worms

5 Tipps für den perfekten Camping-Urlaub im Dachzelt

Dachzelte werden immer bekannter und sind eine wertvolle Bereicherung für die Camping-Szene. Wir haben für dich die 5 besten Tipps zusammengestellt, um dich bei der Auswahl deines perfekten Dachzeltes zu unterstützen!

In diesem Beitrag erfährst du:

  • weshalb du Dachzelten unbedingt testen musst
  • ab welchem Zeitpunkt du ein Dachzelt nicht mehr mieten, sondern kaufen solltest
  • wie du herausfindest, welches Dachzelt am besten zu dir passt
Also dann, starten wir!

Was macht Dachzelten so besonders? Dachzelten ist die neue Art des Campens

Diese Camping-Art beschreibt die Nutzung eines Dachzeltes zum Schlafen. Seit vielen Jahren wird bereits am Design und der Praktikabilität von Dachzelten gefeilt, um sie an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Je nach Traglast, Verwendungszweck und Personenanzahl können verschiedene Arten von Dachzelten ausgewählt werden. Am Häufigsten sind Klappdach- und Hartschalenzelte sowie Mischformen aus beiden Arten. Befestigt werden Dachzelte auf dem Autodach. Nach der Befestigung des Dachzeltes auf dem Autodach ist das Aus- und Einklappen binnen weniger Minuten erledigt. Während der Fahrt beeinflusst das zusammengefaltete Dachzelt kaum das Fahrgefühl, sodass maximale Mobilität und Bewegungsfreiheit erreicht werden. Bevor sich ein spannender Camping-Tag dem Ende neigt wird das Dachzelt an einer geeigneten Stelle einfach aufgebaut und dient innerhalb eines Augenblicks als gemütlicher, wettergeschützter und geräumiger Schlafplatz, der über eine Leiter erreichbar ist. Je nach Traglast, Verwendungszweck und Personenanzahl können verschiedene Arten von Dachzelten ausgewählt werden. Besonders beliebt sind Klappdach- und Hartschalenzelte sowie Hybride aus beiden Arten. Befestigt werden Dachzelte auf dem Autodach. Auf diese Weise kannst du Worms für einen Augenblick verlassen, um nach einem kleinen Camping-Trip gestärkt in deinen Alltag zurückzufinden.

Dachzelt Worms

Diese Vorteile hat die Dachzelt-Mietung

Menschen mit wenig Erfahrung raten wir, verschiedene Dachzelte durch Ausleihen zu testen. Je mehr Modelle und Varianten an Dachzelten ausprobiert werden, desto schneller entwickelt sich das Gespür für das Zelt, das am besten zu den eigenen Bedürfnissen und den Besonderheiten des PKW passt.
Ein Dachzelt zu mieten macht besonders unter diesen beiden Voraussetzungen Sinn: 1. Wenn nur sehr wenige Ausflüge mit einem Dachzelt vorgesehen sind und 2. Wenn es stets Neuerungen gibt, die die Wahl des geeigneten Dachzeltes beeinflussen (z. B. Personenanzahl, Wetterbedingungen, Fahrzeug). Sobald die Ausgangssituation sich regelmäßig ändert, eignet sich die Mietung. Denn so kann immer genau das Zelt ausgewählt werden, das am besten zu den Gegebenheiten passt.
Außerdem kann der Vermieter des Dachzeltes kontaktiert werden, sobald Unklarheiten auftauchen. Der Experte wird ziemlich schnell wissen, was zu tun ist und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir, die Camplorer, stehen dir natürlich immer zur Seite, wenn du eine Frage zu einem von uns gemieteten Dachzelt haben solltest!
Die Mietung eines Zelts kann somit der erste Schritt sein, um dich von unserer Expertise zu überzeugen.

Das sind die Vorteile vom Dachzelt-Kauf

Wenn du dir ganz sicher bist, welches Dachzelt von welcher Marke du langfristig benutzen möchtest, ist der Kauf eine gute Wahl! Sofern die eigenen Bedürfnisse sowie die Umgebungsfaktoren wie z. B. die Personenanzahl über einen langen Zeitraum hinweg unverändert bleiben und das Dachzelt regelmäßig genutzt wird, lohnt sich der Kauf in jedem Fall.
Wenn du dein eigenes Dachzelt hast, genießt du vollkommene Freiheit. Du kannst deine Camping-Ausflüge von Worms aus beginnen, wann immer du willst und bist nicht von anderen Menschen (z. B. dem Dachzelt-Vermieter) abhängig.
Natürlich solltest du dein neu erworbenes Dachzelt regelmäßig warten, damit damit es dir lange Freude bereitet. Der Händler wird dir in jedem Fall einige wertvolle Informationen geben können, was du bei deinem neu erworbenen Dachzelt bedenken solltest.

Harte Schale - weicher Kern: Das Hartschalenzelt

Wie der Name schon sagt, hat dieses Dachzelt eine harte, meist aus Kunststoff bestehende Verschalung. Dadurch sieht es auf den ersten Blick eher wie eine längliche Transportbox auf dem Autodach aus.
Darum ist das Hartschalenzelt sehr solide und kann in sehr kurzer Zeit ein- und aufgeklappt werden. Die Größe des Zeltes kann höchstens der Fläche des Autodaches entsprechen und bietet einen ansprechenden Schlafplatz für 1 bis 3 Personen.
Die Dachzeltgröße entspricht höchstens der Grundfläche des Autodaches.
Dieses Dachzelt weist eine gute Isolierung auf und stellt auch bei schlechten Wetterbedingungen einen gemütlichen Rückzugsort dar. Es überzeugt mit einen großen Stauraum, der auch im eingefalteten Zustand Platz für verschiedene Gegenstände bietet.
Je nach Beschaffenheit des Autodachs und des Hartschalenzeltes können mitunter Lasten bis zu einem Gewicht von mehreren hundert Kilogramm transportiert werden. Dieser vielseitige Dachzelt-Typ überzeugt auf ganzer Linie aufgrund seiner soliden Bauweise, der hohen Funktionalität und der Alltagstauglichkeit.

Anbei findest du die wichtigsten Besonderheiten des Hartschalenzeltes:
  • ansprechendes Raumgefühl
  • extreme Witterungsbeständigkeit
  • Schutz vor Beschädigungen durch harte Verschalung
  • viel Stauraum
  • Transport schwerer Lasten möglich
  • zusammen- und aufgefaltet in wenigen Minuten

Kleines Packmaß – viel Komfort: das Klappdachzelt

Klappdachzelte überraschen mit einem riesigen Volumen und sind aus diesem Grund das ideale Dachzelt für mehrere Personen. Ausgeklappt weist es ein tolles Raumgefühl auf, da es dann sogar der doppelten Größe der Grundfläche entspricht.
Eine hohe Innenraumhöhe ist bei schlechten Wetterverhältnissen ein großer Vorteil, denn dadurch lassen sich Aktivitäten wie Kartenspielen in das gemütliche Dachzelt verlagern. Wetterfeste Materialien verhelfen dem Hartschalenzelt zu Resistenz gegenüber allen Arten von schlechtem Wetter.
Klappdachzelte sind innerhalb eines Augenblicks aufgebaut, nachdem sie zuvor auf dem Dach des Autos befestigst worden sind. Das überschaubare Packmaß erlaubt zudem den Transport weiterer Gegenstände auf dem Fahrzeugdach. So kannst du aus Worms allerlei Gepäck für deinen Camping-Urlaub mitnehmen.
Das außerordentliche Raumgefühl des Dachzeltes kann durch ein kleines Vorzelt am Einstieg noch vergrößert werden. Der Neuerwerb eines Klappdachzeltes ist außerdem durchaus erschwinglich! Aufgrund all dieser tollen Eigenschaften ist das Klappdachzelt eine sinnvolle Investition für kleine Familien.

Das Klappdachzelt weist vor allem diese Vorteile auf:

  • enormes Platzangebot
  • Stauraumangebot auf übrigem Teil des PKW-Daches
  • zusätzlicher Komfort durch Vorzelt
  • wetterfeste Materialien weisen Regen und Wind ab
  • schneller Auf- und Abbau
  • günstiger Neuerwerb

Auf die Reise, fertig, los!

Du möchtest das Dachzelt-Camping ausprobieren, um Worms für eine Weile den Rücken zu kehren und ein unvergessliches Abenteuer zu erleben? Mit diesen 5 Tipps zum Thema Dachzelten hast du dir sicher einen ersten Überblick verschaffen können!
Die Camplorer-Familie hilft dir selbstverständlich dabei, deinen Traum vom Dachzelt zu erfüllen. In unserem breiten Angebot an Hartschalen- und Klappdachzelten finden wir gemeinsam das passende Modell, dass genau zu deinen Vorstellungen passt!
Selbstverständlich beraten wir dich genau und erklären dir alles, was du über das Dachzelten wissen möchtest. Mit unseren Dachzelten wird dein Camping-Abenteuer in jedem Fall zu einem exklusiven Erlebnis!

  • enormes Angebot an Platz
  • zusätzlicher Stauraum auf dem übrigen Autodach
  • Vorzelt führt zu hohem Komfort
  • wetterfeste Materialien weisen Regen und Wind ab
  • schneller Auf- und Abbau
  • günstiger Neuerwerb

Worms [vɔʁms, im Dialekt vɔms] (lat. Wormatia, Borbetomagus oder Civitas Vangionum) ist eine kreisfreie Stadt im südöstlichen Rheinland-Pfalz und liegt direkt am linken Rheinufer. Das Mittelzentrum mit Teilfunktion eines Oberzentrums liegt jeweils am Rand der Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main. Aufgrund dieser Lage wird es gleichzeitig der Planungsregion Rheinhessen-Nahe und der Metropolregion Rhein-Neckar (in der die Planungsregion Rheinpfalz aufgegangen ist) zugeordnet.

Die heutigen Bewohner der von den Kelten gegründeten Stadt wetteifern mit Augsburgern, Trierern und Kemptenern um den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Worms ist der deutsche Vertreter im Most Ancient European Towns Network (Arbeitskreis der ältesten Städte Europas).

Bekannt ist Worms als Nibelungen- und Lutherstadt und für seinen Dom, der neben dem Mainzer und dem Speyerer Dom einer der drei romanischen Kaiserdome ist. Worms (jiddisch ווירמייזא Wermajze), eine der drei SchUM-Städte, war überdies ein Zentrum aschkenasisch-jüdischer Kultur in Deutschland.

Blog
Holger Morlok

Weitersagen lohnt sich

Empfehle den Service von Camplorer weiter und erhalte einen 20 oder 50 EUR Gutschein. Du bist zufrieden mit unserem Service? Dann empfehle uns deinen Freunden

Weiterlesen »
Der Dachzelt-Newsletter

Verpasse keine Updates zu uns und unseren Dachzelten. Nützliche Tipps, spannende Angebot und Neuigkeiten direkt in dein Postfach!

Ja, ich möchte die Infos zu camplorer.de kostenlos und bequem per E-Mail zugesendet bekommen. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und finde die für mich okay.